Unsere Projekte

Jedes Jahr entscheidet der Förderverein darüber wie die Kita Trauminsel am Besten zu unterstützten ist. Hier finden Sie mehr über geplante und durchgeführte Projekte.
Show More

In diesem KiTa-Jahr

Nach der Gründung des Fördervereins im Februar konzentrierte sich der Vorstand auf die Eintragung des Vereins und die damit verbundenen Aktivitäten. Dies  umfasst die Eintragung im Vereinsregister, die Freistellung vom Finanzamt und die Eröffnung eines Bankkontos. Zusätzlich wurde dieser online-Auftritt und die Anmeldung und Verlinkung zu den online-Portalen Schulengel.de und Amazon Smile erstellt.

In den letzten Monaten von dem Kita-Jahr 2017/2018 hat der Vorstand zusammen mit den Gründungsmitgliedern des Fördervereins sich darauf konzentrieret, die ersten Sponsoren zu finden und die Eltern der Kita-Kinder für eine Mitgliedschaft im Verein zu begeistern. Um den Eltern und anderen Interessenten die Möglichkeit für Fragen und den Austausch mit dem Vorstand zu gewährleisten, hat sich der Förderverein bei verschiedenen Veranstaltungen in der KiTa präsentiert (Basar, Sommerfest). Der Verein hat Anfang September auch eine Kanutour auf der Lahn organisiert. Es gab 24 glückliche "Paddler"!

Rückblick

Um unseren Mitgliedern und Sponsoren einen vollständigen Überblick über unsere Arbeit zu geben, erstellen wir jedes Jahr einen Jahresbericht.

 

Hier finden Sie die Berichte von den letzten fünf Jahren.

 

Jahresbericht 2018

Geplant im nächsten KiTa-Jahr 2018/2019

Mittagessen verbessern

Unser Wunsch ist ein gesundes, täglich frisch gekochtes Mittagessen in der KiTa. Viele Eltern haben 2018 Ihre Unterstützung für die Abschaffung der Alu-Menüschalen bei der Essenversorgung zugesagt. Durch den Zukauf von Bio Menüs oder besseren Menü Komponenten wird dies passieren. Daher ist eines unserer Hauptziele Spenden für die Verbesserung des Mittagessens für alle Kinder zu sammeln. Um dieses Ziel zu erreichen, wird der Förderverein eine eigene Analyse der jetzigen Kosten durchführen. Danach wird eine Kostenschätzung auf Grund der vorhandenen Menüs und Komponenten erstellt, um das Essen nachhaltig zu verbessern. Nach der Analyse und der Sammlung von Spenden, wird der wird der Förderverein eine Vereinbarung mit der Stadt Bad Vilbel abschließen und die Bestellungen in Zusammenarbeit mit der Kita gezielt verbessern.

Für die Abschaffung der Alu-Menüschalen und die Belieferung mit besseren Komponenten/Menüs in Bio-Qualität schätzen wir einen Mehrbetrag von ca. 1,- €/Mittagessen (bei 100 Mittagessen pro Tag und 240 Tagen pro Jahr entsteht ein Finanzierungsbedarf von 24.000,- €/Jahr).

Weil die Mitgliedsbeiträge für den Finanzierungsbedarf bei Weitem nicht reichen, suchen wir Spender/Sponsoren für unser Ziel. Diese werden auf Wunsch ab einem Spendenbetrag von 1.000,- €/Jahr namentlich und/oder mit Firmenlogo auf unserer Website genannt.

Unsere derzeitig laufenden Projekte:

Der Martinstag am 11. November ist ein vor allem unter Kindern beliebtes Ereignis. Um den Tag mit den Kindern zu feiern, wird der Kita  ein St. Martin Fest für die Kita-Kinder organisieren. Der Förderverein wird auf dem Fest hausgemachten Glühwein und heißen Apfelsaft verkaufen, um weitere Spenden zu sammeln. Lasst es Euch schmecken!

> Yogakurs für alle Ü3 Gruppen bis zur Sommerpause

Die Kinder haben viel Spaß beim Yoga lernen und profitieren von der ruhigen Zeit zusammen und lerne auch innen still zu sein.

> Schulbauernhof Dottenfelderhof

Mitte Mai würden die Ü3 Kinder den Dottenfelderhof Landbauschule am Hof besuchen und auch ein leckeres Frühstück bekommen.

> Kostenübernahme für die Obstlieferungen (Mai bis Juli) und die Verpflegung bei einer Waldwoche

> Puppentheater zum Sommerfest am 24.05

Der Verein hat für das Sommerfest im Kindergarten ein Puppentheater organisiert.„Die Drei Schweine und der Wolf“ wird am Ende des Festes mit riesigen (ca. 1m großen) Puppen gespielt.

© 2018 Happy 35mm

Proudly created with Wix.com